Immobilie kaufen: Tipps gegen den Fehltritt Teil 2

(Bild) ImmobilienfinanzierungDer Kauf einer Immobilie ist nicht alltäglich und mit viel Geld verbunden. Aber wer die Miete satt hat und sein Vermögen lieber nachhaltig investieren möchte, sollte den Immobilienkauf ernsthaft in Erwägung ziehen. Mit folgenden Tipps zum Immobilienkauf gelingt das Vorhaben erfolgreich.

Der Kauf und die Finanzierung einer Immobilie sind nicht alltäglich und mit viel Geld verbunden. Aber wer die Miete satt hat und sein Vermögen lieber nachhaltig investieren möchte, sollte den Immobilienkauf ernsthaft in Erwägung ziehen. Mit folgenden Tipps zum Immobilienkauf gelingt das Vorhaben erfolgreich.

Kontrolle der Miete

Geht es um den Kauf einer Immobilie, die vermietet werden soll und bereits vermietet wurde; so kann man die Mieteinnahmen kontrollieren. Diese Maßnahme gibt Aufschluss darüber, ob die Mieter ihren Pflichten nachkommen und regelmäßig Miete zahlen. Besteht häufiger Verzug, sollte man sich vom Kauf des Mietobjekts distanzieren.

Einschätzung der Steuervorteile

Wer eine Immobilie verkaufen will, wirbt oft mit Steuervorteilen. Davon sollte man sich aber nicht beeindrucken lassen! Steuervorteile dürfen nie den Anstoß zum Kauf geben, sondern sind bestenfalls ein positiver Nebenaspekt. Am besten missachtet man Steuervorteile bei der Kaufentscheidung. Viel wichtiger ist das Preis-Leistungs-Verhältnis , also der tatsächliche Kaufpreis sowie die Finanzierung.

Protokolle der Eigentümerversammlung

Sind weitere Parteien an der Immobilie beteiligt, kauft man beispielsweise eine einzelne Wohnung, so kann man sich die Protokolle der Eigentümerversammlung aushändigen lassen. Aus diesen geht hervor, welche baulichen Maßnahmen oder Sanierungen demnächst geplant sind. Auf Grundlage dieser Informationen kann man weitere Kosten kalkulieren.

Suche nach Baufinanzierung

Nicht nur die Suche einer Immobilie sollte mit viel Zeit und Sorgfalt vorgenommen werden, sondern auch die Suche nach der Baufinanzierung. Nur wenn diese durchdacht ist, glückt der Immobilienkauf tatsächlich. Ziel bei der Konzeption der Baufinanzierung sollte es sein, ein Darlehen mit möglichst niedrigen Zinsen zu erhalten. Aktuell stehen die Chancen dafür so gut wie nie. Bei zehn Jahren beispielsweise gibt es aktuell folgende Konditionen: Für 30.000 Euro erhebt die Credit Europe Bank im übersichtlichen Baukredit Vergleich rund 4,5 Prozent Zinsen, die DSL Bank 5 Prozent. Nochmals besser werden die Angebote bei kürzeren Laufzeiten. Bei fünf Jahren Laufzeit liegt der Effektivzins des günstigsten Baukredit bei rund 2,8 Prozent.

Hier gibt’s weitere wertvolle Tipps zum Immobilienkauf aus Teil 1.

Das könnte Sie noch interessieren:

Tags: , , ,

Unsere Autoren

Kommentar schreiben

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0