Archiv für die ‘DSL’ Kategorie

13. März 2015

Neues Gesetz: Ist WLAN bald überall frei verfügbar?

(foto) Weg zu freiem WLAN geebnetWarum gibt es in Deutschland eigentlich so selten öffentliches WLAN? Die Frage ist ganz einfach zu klären: Anbieter von freiem WLAN wie etwa Café- oder Restaurantbetreiber werden dafür verantwortlich gemacht, wenn Nutzer das Internet für illegale Zwecke missbrauchen – so ist zumindest die Rechtslage. Doch die Bundesregierung will dies nun

[mehr]

Tags: , , , , ,

8. Oktober 2014

Warum WLAN künftig für alle frei sein könnte

(foto) Überall verbunden mit freiem WLANEgal, ob sie nur einige Stunden am Flughafen warten oder sich längerfristig in Deutschland aufhalten – immer wieder sind ausländische Besucher darüber verblüfft, dass sie entweder kein oder nur begrenzt gratis WLAN nutzen können. In vielen Ländern ist das öffentliche, kostenfreie WLAN schon längst etabliert. Doch in Deutschland macht die

[mehr]

Tags: , , ,

7. Februar 2012

150 Millionen Euro 2011 in Warteschleifen versickert

Verzweifelter hält Telefonhörer hoch, Kopf auf dem SchreibtischEtwa 150 Millionen Euro ohne Gegenleistung. Im vergangenen Jahr haben Warteschleifen die Bundesbürger Unsummen gekostet.

1,5 Milliarden Euro – das ist die Geldsumme, die durch Warteschleifen-Abzocke letztes Jahr zusammengekommen ist. Das geht aus einer Berechnung der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, wie die Saarbrücker Zeitung berichtet. So hingen Anrufer bei 0900-Nummern und 0180-Nummern …

[mehr]

Tags: , ,

28. Oktober 2011

Verbraucherschutz: Gegen Abzocke bei Warteschleife

Warteschleifen-FrustMit einer Novelle zum Telekommunikationsgesetz (TKG) stärkt die Bundesregierung die Rechte von Verbrauchern. So soll den Verbraucher es keinen Cent kosten, wenn er in einer Telefon-Warteschleife landet.

Mit dem Entwurf zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes hat das kostenpflichtige Warten in Telefon-Warteschleifen ein Ende. Der Bundestag hat am Donnerstag den Änderungen zu …

[mehr]

Tags: , ,

9. September 2011

Netzpolitik: Schnelles Breitband-Internet für alle

Schnelles Internet für alleDie Linksfraktion fordert eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Breitband-Internet und legt im Bundestag einen Antrag dazu vor.

Die Fraktion Die Linke fordert in ihrem Antrag (17/6912) die Bundesregierung auf, eine Mindestbandbreite von 6 Megabit pro Sekunde (6 MB/s) in den gesetzlichen Universaldienstkatalog aufzunehmen. Damit soll das Recht auf Breitband-Internetanschlüsse wirksam …

[mehr]

Tags: , , ,

1. August 2011

Mehr DSL: Immer weniger weiße Flecken auf der Breitband-Landkarte

Schnelles InternetDas Bundeswirtschaftsministerium hat seinen Bericht zum Breitbandatlas vorgestellt. Die weißen Flecken auf der Landkarte verschwinden.

Internet ist in den meisten deutschen Haushalten inzwischen angekommen. Der Breitbandatlas zeigt, wo es noch Nachholbedarf gibt.

Schnelles Internet mit und ohne „Draht“

Ende vergangenen Jahres hatten etwa neun von zehn Haushalten in Deutschland (88,1 …

[mehr]

Tags: ,

6. Juli 2011

Geld-zurück-Garantie für 1&1 DSL-Tarife

DSL-Tarif mit Geld-zurück-GarantieSeit Juli bekräftigt DSL-Anbieter 1&1 seine Qualität mit einer Geld-zurück-Garantie. Dieses Leistungsversprechen gilt für die neu eingeführten DSL Surf- und Doppelflat-Tarife mit Mindestlaufzeit.

Bei Anruf Geld zurück

Potenzielle Kunden können die neuen Surf- und Doppelflat-Tarife einen Monat lang kostenlos testen. Wer einen dieser Tarife abschließt, damit aber unzufrieden sein sollte, …

[mehr]

Tags: ,

21. Juni 2011

Neue Domainendungen stehen in den Startlöchern

Die internationale Internet-Verwaltungsbehörde ICANN hat den Weg für neue Internetadress-Endungen frei gemacht. Künftig können statt „.com“ oder „.de“ auch ganze Namen gewählt werden.

In Singapur stimmte das Gremium mit großer Mehrheit für die Zulassung neuer Endungen, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete. „Heute ist endlich der Startschuss für eine neue Ära …

[mehr]

Tags: ,

8. Juni 2011

Mit Spiel, Spaß und Controller: die Videospielemesse E3 in Los Angeles

Die weltgrößte Messe für Computer- und Videospiele, die E3 in Los Angeles, öffnete gestern ihre Tore für die Besucher. Bahnbrechende Neuerungen sucht man in diesem Jahr jedoch vergeblich.

Viele Hersteller und Entwickler stellen hier ihre neuen Produkte vor – obwohl es in diesem Jahr mehr Nachbesserungen und Erweiterungen als komplett …

[mehr]

Tags: ,

31. Mai 2011

Bessere Breitbandversorgung: SPD fordert schnelles Internet für alle

BreitbandversorgungIn einem Antrag fordert die SPD-Fraktion die Bundesregierung auf, den Breitbandausbau mit mehr Konsequenz als bislang voranzutreiben. Ziel ist eine flächendeckende Grundversorgung in ganz Deutschland.

Maßnahmen für eine verbesserte Breitbandversorgung

Die Fraktion der SPD hat in ihrem Antrag eine Reihe von Maßnahmen und Forderungen aufgelistet. Unter anderem sollen ein neues …

[mehr]

Tags: , , , ,

27. Mai 2011

Google Wallet: mit dem Handy bezahlen

Das von Google am Donnerstag vorgestellte Bezahlsystem „Google Wallet“ soll Bargeld und Kreditkarte überflüssig werden lassen. Wer ein Smartphone mit diesem aktivierten System besitzt, soll künftig mit seinem Mobilfunkgerät bezahlen können.

Nach eigenen Angaben testet Google das Angebot zunächst in New York und San Francisco in Zusammenarbeit mit MasterCard und …

[mehr]

Tags: , ,

23. Mai 2011

Neues Telekommunikationsgesetz steht in den Startlöchern

Ab Mittwoch wird ein neues, europaweites Telekommunikationsgesetz in Kraft treten. Telefon-, Handy- und Internetnutzer haben erhalten deutlich mehr Rechte.

Wie die Nachrichtenagentur dapd berichtete, muss ein Anbieterwechsel inklusive Rufnummer-Mitnahme nun binnen eines Tages möglich sein. Neuverträge dürfen dann nur noch maximal zwei Jahre laufen. Außerdem müssen auch Einjahresverträge im Angebot …

[mehr]

Tags: , ,

14. Mai 2011

Telekommunikation: Schluss mit teuren Warteschleifen

Kostenlose WarteschleifenIm Zuge einer tiefgreifenden Änderung des Telekommunikationsgesetzes will die Bundesregierung Telefonkunden in Deutschland vor teuren Warteschleifen schützen.

Der neue Entwurf des „Gesetzes zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Regelungen“ sollen europäische Vorgaben umgesetzt werden. Aber auch nationale verbraucherrechtliche Themen will man damit aufgreifen.

Kostenfreie Warteschleife

So soll der Begriff der Warteschleife neu gefasst …

[mehr]

Tags: , ,

12. Mai 2011

ChromeOS: Googles Betriebssystem steht in den Startlöchern

Im Juni wird Googles neues Betriebssystem ChromeOS in den Handel kommen. Es soll nicht mehr als ein erweiterter Browser sein – und Microsoft Windows Konkurrenz machen.

Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete, werde ChromeOS auf Laptops von Acer und Samsung vorinstalliert sein, die ab dem 15. Juni erhältlich sein werden. Das …

[mehr]

Tags: , ,

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0