Archiv für Oktober, 2012 | Monatsarchiv

5. Oktober 2012

Bereitschaft zur privaten Altersvorsorge auf dem Tiefststand

Die Vorsorgebereitschaft in Deutschland sinkt.Eine neue Studie der Postbank zeigt, dass die Bereitschaft zur privaten Altersvorsorge unter den Deutschen so gering wie noch nie ist. 42 Prozent der befragten Berufstätigen haben nicht die Absicht, ihre Bemühungen zur privaten Vorsorge zu erweitern. In einer 2003 durchgeführten Studie waren es nur 30 Prozent.

Laut der aktuellen …

[mehr]

Tags: , , ,

4. Oktober 2012

Tagesgeld- vs. Sparkonto – welche Vor- und Nachteile gibt es?

Tagesgeld- und Sparkonto haben diverse Vor- und Nachteile.Bei den verschiedenen Angeboten der Banken wird es immer schwieriger, den Überblick zu behalten und zu erkennen, wo das eigene Geld am besten angelegt ist. Besonders verwirrend sind dabei für einige die verschiedenen Kontenbezeichnungen. Wo beispielsweise liegen die Unterschiede zwischen dem Tagesgeld- und Sparkonto?

Worin liegt der Unterschied?

Der größte …

[mehr]

Tags: , , ,

3. Oktober 2012

Test: Sichere ökologische Fonds sind die Ausnahme

Ökologische Geldanlagen halten nicht immer, was sie versprechen.Ökologische Geldanlagen gelten als sicher, doch ein aktueller Test des Magazins Öko-Test ergab, dass nur ein geringer Teil der grünen Fonds einer ethisch-ökologisch vorbildlichen Anlagepolitik folgt. In einigen der untersuchten Fonds fanden die Tester Aktien von Waffenproduzenten und Umweltverschmutzern und damit das genaue Gegenteil von dem, was Anleger von ökologischen

[mehr]

Tags: , , ,

1. Oktober 2012

Welche Versicherungen zahlen für Sturmschäden

Welche Versicherungen springen bei Sturmschäden ein?Der Herbst naht in großen Schritten und mit ihm steigt die Gefahr für Herbststürme. Abgeknickte Bäume, beschädigte Dächer und Autos – die Schäden, die von einem Sturm verursacht werden, können beträchtliche Ausmaße annehmen. Zwar springen verschiedene Versicherungen für Sturmschäden ein, doch muss das Unwetter dazu eine Windstärke von mehr als

[mehr]

Tags: , , ,

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0