Geld-zurück-Garantie für 1&1 DSL-Tarife

DSL-Tarif mit Geld-zurück-GarantieSeit Juli bekräftigt DSL-Anbieter 1&1 seine Qualität mit einer Geld-zurück-Garantie. Dieses Leistungsversprechen gilt für die neu eingeführten DSL Surf- und Doppelflat-Tarife mit Mindestlaufzeit.

Bei Anruf Geld zurück

Potenzielle Kunden können die neuen Surf- und Doppelflat-Tarife einen Monat lang kostenlos testen. Wer einen dieser Tarife abschließt, damit aber unzufrieden sein sollte, kann von diesem Angebot innerhalb von 30 Tagen wieder zurücktreten. Um die Geld-zurück-Garantie in Anspruch zu nehmen, genügen ein Anruf bei 1&1 und die Rücksendung der DSL-Hardware. Der Anbieter kümmert sich dann um die Beendung des DSL-Vertrags. Die Gebühren, die man bis dahin schon gezahlt hat, werden dann erstattet.

Mit DSL-Tarif-Vergleich besser informiert

Eine Geld-zurück-Garantie lädt zum Testen ein. So kann man prüfen, ob ein Tarif hält, was er verspricht. Bevor man sich aber für einen bestimmten DSL-Tarif entscheidet, sollte ein Tarifvergleich durchgeführt werden. Dabei wird ersichtlich, welcher Anbieter mit welchem Tarif die besten Konditionen bietet.

Das könnte Sie noch interessieren:

Tags: ,

Unsere Autoren

Kommentar schreiben

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0