Kreditregeln werden transparenter

KreditrichtlinieWerbung mit Lockvogelangeboten wird schwieriger

Der Gesetzgeber hat neue Vorgaben für Verbraucherkredite festgelegt. Die Richtlinie stammt von der Europäischen Union (EU), in der die Vorgaben zu Verbraucherkrediten einheitlich geregelt werden – und das in der gesamten EU. Damit sollen Konsumentendarlehen übersichtlicher werden und somit auch vergleichbarer.

Strenge Vorgaben an die Werbung

Die Bewerbung von Krediten mit Zinssätzen, die nicht für alle Kunden erreichbar waren, war in der Vergangenheit gang und gäbe. Das ist durch die Verbraucherkreditrichtlinien nun erheblich erschwert worden. Der Zinssatz für Kredite muss nun so angegeben werden, dass er von mindestens zwei Drittel der Kunden erreicht werden kann. Dies ist ein Fortschritt, wie auch die Verbraucherschützer feststellen. Christina Beck, Finanzexpertin beim Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) weiß, dass damit viele Vorteile verbunden sind. „Derartige Lockvogelangebote werden damit zukünftig unterbunden.“

Aber auch bei den Banken selbst kommen die Neuerungen gut an. Dr. Andreas Martin vom BVR, dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken sagt: „Der Gesetzgeber verfolgt mit den neu herausgebrachten Richtlinien vor allem Sicherheit und Transparenz. Damit wird die ganzheitliche Beratung unterstützt, die von den Genossenschaftsbanken schon seit jeher betrieben werden.

Doch nicht nur die sogenannten Lockvogelangebote werden durch die neuen Richtlinien vermieden, es ändern sich auch Möglichkeiten einer vorzeitigen Rückzahlung. So ist zukünftig zu jedem Zeitpunkt eine Rückzahlung möglich, wodurch jedoch eine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen ist.

Infoblatt europaweit einheitlich

Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa gelten die Verbraucherkreditrichtlinien, was dazu führt, dass es ein einheitliches Formblatt geben soll, in dem alle wichtigen Eckpunkte enthalten sind. Darin findet der Interessent Infos zum effektiven Jahreszins, zum Nettodarlehensvertrag, zum Sollzins, zum Gesamtbetrag, zur Vertragslaufzeit und zu den Auszahlungsbedingungen.

Dieses neue Verbraucherkreditrecht ist für Verbraucherkredite ab 200 Euro ebenso gültig, wie für Immobiliendarlehen und Überziehungsmöglichkeiten.

Das könnte Sie noch interessieren:

Tags: ,

Unsere Autoren

Kommentar schreiben

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0