So gehen Sie keinem Kredithai an die Angel

(Bild) KreditvergleichEinige Anschaffungen gehen weit über die Möglichkeiten des Girokonto hinaus. Schnell  und voreilig schielen Verbraucher dann auf einen Kredit von der Bank, um ihre Investitionen trotz Geldmangel umsetzen zu können und begehen dabei mitunter gefährliche Fehler.

Viele Verbraucher versäumen es bei der Aufnahme eines Kredit, das Darlehen auf die eigenen Bedürfnisse sowie Möglichkeiten anzupassen. So wird zur Schuldenaufnahme nicht nur oft noch Geld verschenkt, sondern auch riskiert, dass das Darlehen zum finanziellen Fiasko wird. Inzwischen hat nur noch jeder 10. Verbraucher eine mit sehr gut beurteilte Bonität. Nachfolgend soll angesichts dieses wachsenden Problems auf Wege zu einem günstigen Kredit aufmerksam gemacht werden. Auch soll verdeutlicht werden, mit welchen Vorteilen welche Nachteile einhergehen und welche Risiken man eingeht.

Der vermeintlich praktische Kreditvergleich

Ein Kreditvergleich online ist seit einiger Zeit der neue Weg, den Verbraucher nehmen, um schnell und meist ohne Schufa an Geld zu kommen. Dabei wird möglich, was einer Privatperson sonst kaum möglich ist: Aus einer Vielzahl von Angeboten mehrerer Banken wird einfach, schnell, überschaubar und vor allem auch kostenlos ein optimaler Kredit vorgeschlagen. Angeblich wird dabei so gut wie nur möglich gespart; Verbraucher fühlen sich ideal beraten.

Linke Tricks beim Kreditvergleich

Tatsächlich ist die Masse der durch eine Redaktion aufbereiteten Daten alleine kaum zu überschauen. Dies gilt allerdings nur, wenn wirklich alle Kredite berücksichtigt werden und es sich um einen unabhängigen Kreditvergleich handelt. Weil entsprechende Anbieter eine Konkurrenz für jede Bank darstellen, die nicht den günstigsten Kredit vergeben kann, sind die Kreditinstitute inzwischen selbst drauf und dran, einen eigenen Kreditvergleich im Internet zu ermöglichen. Damit will man die überlegene Konkurrenz vertuschen.

Merkmale eines seriösen Vergleich

Verbraucher sollten daher beim Vergleichen darauf achten, dass der erwählte Kreditvergleich tagesaktuelle Zinssätze einbezieht und möglichst viele Variablen bietet, mit denen man individuell suchen kann. Denn dies kann ein Kreditvergleich nur dann bieten, wenn er auch in einer breiten Masse von Krediten sucht. Angaben bei wie vielen Banken nach einem Kredit gesucht wird, sind daher hilfreich. Es sollten Filialbanken sowie Direktbanken eingeschlossen sein, da letztere meist auch die günstigsten Kredite bieten können. Daneben sind aber auch Zertifikate des TÜV oder anderen Testern ein guter Wegweiser für den richtigen Kreditvergleich.

Den eigenen Konditionen bewusst werden

Ein weiterer Fehler, den Verbraucher beim Vergleichen begehen, ist, dass sie nicht über ihre eigenen Konditionen nachdenken. Nicht die Konditionen der Bank stehen an erster Stelle, sondern die eigenen. Damit sind die persönlichen Möglichkeiten gemeint. Erst danach sucht man eine Bank, die diese Konditionen ebenfalls bietet oder ihnen sehr nahe kommt. So findet man einen genau auf sich zugeschnittenen Kredit, denn das im ungefilterten Vergleich beste Bankinstitut muss also nicht gleich die ideale Wahl sein.

Kriterien für ein Darlehen sind Verwendung, die benötigte Summe, die der Kredit liefern soll sowie die Laufzeit, bis er getilgt werden soll. Nur wer weiß, was er will, kann dann auch beim Kreditvergleich erfolgreich vorgehen. Schließlich entscheiden diese eigenen Wünsche auch, welcher Kredit überhaupt im Kreditvergleich gesucht werden soll.

Die richtige Art des Kredit wählen

Wer überstürzt einen Kredit aufnimmt, vernachlässigt Vor- und Nachteile der jeweiligen Modelle. Kredit ist nicht gleich Kredit. So gibt es beispielsweise ein gegensätzliches Verhältnis von Flexibilität und Konditionen. Je unspezifischer ein Darlehen gestaltet ist, desto günstiger ist es bzw. je mehr Individualität nötig ist, desto teurer wird der Kredit. Ein einer Vergleich zweier Kreditarten macht dies deutlich.

Der Ratenkredit, beliebtester Kredit Deutschlands, ist beispielsweise eine flexible und zugleich die gängigste Form des Kredit. Er wird von den meisten Verbrauchern bezogen. Der Ratenkredit ist dementsprechend auch bei beinah jeder Bank sowie online zu beziehen. Im Internet gibt es ihn auch als Sofortkredit ohne Schufa, bequem von Zuhause aus, schnell und direkt. Diese Vorteile der Sofortkredite sind bei Frauen sehr beliebt.  Hiermit machen einige Anbieter ein gutes Geschäft, denn Klauseln wie variable Zinsen werden oder Zusatzgebühren werden von vielen Kunden dann nicht beachtet bzw. sind in einem unseriösen Kreditvergleich nicht kenntlich gemacht. Der Ratenkredit ist zudem nicht zweckgebunden und kann für allerlei Dinge Verwendung finden, was ihm ebenfalls zu Popularität verhilft. Seine Tilgung ist abhängig von der Laufzeit und der Höhe des Darlehens. Je länger die Laufzeit ist, desto höher werden aber zumeist die Raten. Im Gegenzug kann ein hoher Kredit im Verhältnis zu einer geringeren Summe günstiger ausgegeben werden, als ein Kleinkredit. Schon allein deshalb ist es wichtig zu wissen, was man genau braucht.

Wer auf die Flexibilität des Ratenkredit verzichten kann, indem er beispielsweise einen konkreten Verwendungszweck angeben kann, der kann nochmals günstigere Kredite erhalten. Braucht man also Geld konkret für Reisen, Renovierung, Möbel oder einen Autokredit, fallen die Zinsen günstiger aus, als ohne Angabe solch einer Verwendung. Diese zweckgebundenen Kredite werden dann auch nach dem Modell Ratenkredit vergeben, sind jedoch billiger als die zweckfreie Variante. Wer sich über seine Wünsche gemäß privater Finanzplanung im Klaren ist, kann mit den eigenen Kriterien dann auch erfolgreich an einen Vergleich im Internet gehen.

Zusammenfassung für den idealen Kreditvergleich

  • Vor der Suche eines Kredit steht die Suche nach einem guten Vergleich online.
  • Ein guter Kreditvergleich ist unabhängig, umfassend, übersichtlich und kostenlos.
  • Ausgehend vom gewünschten Darlehen lohnt ein Vergleich leicht über und unter der Kredithöhe.
  • Ebenfalls lohnt ein Test, wie sich die Zinsen hinsichtlich der Kreditdauer ändern, ausgehend von der eigenen Präferenz.
  • Ein Vergleich von zwecklosem mit zweckgebundenen Krediten sollte nicht versäumt werden; in der Regel sind zweckgebundene aber günstiger.
  • Erwählte Banken sollten als sicher eingestuft sein und eine Einlagensicherung bieten.
  • Das beste Angebot des Vergleich sollte zunächst lediglich registriert werden; Banken mit Ortsfiliale bieten mit Hinweis auf das Online-Angebot vielleicht bessere Zinsen etc.
  • Andernfalls kann der Online-Kredit wahrgenommen werden, mit Vorsicht vor kleingedruckten Klauseln.

Das könnte Sie noch interessieren:

Tags: , , ,

Unsere Autoren

Kommentar schreiben

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0