Telefónica: Versicherung gegen Internet-Verbrechen

Weltkugel vernetzt mit elektronischen GerätenDas Telekommunikationsunternehmen Telefónica Germany bietet Schutz gegen Online-Kriminalität ab 5 Euro im Monat.

Die Internet-Versicherung soll bei Missbrauch persönlicher Daten, Betrug beim Online-Shopping und bei Schäden an der Telefónica-Hardware schützen. Dieser Versicherungsschutz soll Telefónica-Kunden fünf Euro im Monat kosten, gilt aber nur für Kunden mit O2 Postpaid-Vertrag oder Prepaid-Karte.

Neben dem Versicherungsnehmer können auch Ehepartner, Kinder oder Eltern den Schutz der Internet-Versicherung nutzen. Auf bis zu sechs weitere Familienmitglieder kann sich der Versicherungsschutz erstrecken.

Bei Missbrauch persönlicher Daten, dazu zählen Zahlungsdaten und personenbezogene Daten, zahlt die Versicherung bis zu einer Schadenssumme von 10.000 Euro. Bei Schäden, die durch einen Online-Einkauf oder betrügerische Zahlungsvorgänge entstehen, gibt es 100 bis 500 Euro pro Versicherungsfall. Allerdings kommt die Internet-Versicherung nur bei maximal zwei Schadensfällen innerhalb eines Jahres auf.

Das könnte Sie noch interessieren:

Tags: , , ,

Unsere Autoren

Kommentar schreiben

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0