Markierte Beiträge ‘Gericht’

15. Juli 2015

Bausparer bei Schecks der BHW aufgepasst

(foto) Scheck im Briefkasten? Keinesfalls einlösenSchon seit längerer Zeit versuchen Bausparkassen, alte, hoch verzinste Bausparverträge loszuwerden. Da die Kündigungen zahlreicher Verträge nicht zum gewünschten Erfolg führten, hat sich die Bausparkasse BHW nun eine neue Masche einfallen lassen. Die BHW versendet Schecks an ihre Kunden, doch diese sollten keinesfalls voreilig eingelöst werden.

Wem als Kunde der …

[mehr]

Tags: , , , , ,

30. Juni 2015

Falscher Steuerbescheid: So verschenkt man kein Geld

(foto) Beim Steuerbescheid genau nachrechnenSobald der Steuerbescheid vom Finanzamt ins Haus flattert, sollten sich Steuerzahler die Zeit nehmen und diesen eingehend prüfen. Denn wie der Bund der Steuerzahler berichtet, ist etwa jeder dritte Steuerbescheid fehlerhaft. Doch wie lassen sich die Fehler aufspüren und welche Schritte müssen anschließend unternommen werden?

Wer schon eine gefühlte Ewigkeit …

[mehr]

Tags: , , ,

1. Dezember 2014

Diese Neuerungen hält der Dezember 2014 noch bereit

(foto) Bald ist das Jahr 2014 rum, doch der Dezember hält noch einiges bereitDer Dezember ist für viele einer der schönsten Monate im ganzen Jahr. Die Adventszeit wurde eingeläutet und die Weihnachtsstimmung ist schon jetzt überall spürbar. Neben den 24 Überraschungen, die der Adventskalender bereit hält, hat der Dezember 2014 noch einige Neuerungen im Repertoire, welche Verbraucher ebenfalls mit Spannung erwarten dürfen.

Das …

[mehr]

Tags: , , , , , ,

14. November 2014

Wissenswertes zur Rechtsschutzversicherung

(foto) Mit der Rechtsschutzversicherung auf der sicheren SeiteAuch noch so geringe Streitigkeiten landen nicht selten vor Gericht, weil es immer Leute gibt, die möglichst viel Geld aus einem ihnen zugefügten Schaden ziehen möchten. Neben dem eigentlichen Schaden lassen dann vor allem Gerichts- und Anwaltskosten die kleinste Lappalie zu einem teuren Späßchen werden. Um vor solchen Eventualitäten geschützt

[mehr]

Tags: , , , ,

6. Oktober 2014

Was tun, wenn die Krankenkasse Leistungen verweigert?

(foto) Das kostet zu viel - Wenn Krankenkassen Leistungen nicht zahlenWohl ein jeder hat es schon erlebt: Die gesetzlichen Krankenkassen wollen beantragte Leistungen, wie etwa Krankengeld, Rehabilitationsmaßnahmen oder auch Hörgeräte, nicht übernehmen, obwohl im Grunde alles dafür spricht. Viele Patienten neigen bei Ablehnungsbescheiden dazu, sie einfach ohne große Widerworte hinzunehmen. Dabei lohnt es sich jedoch in vielen Fällen, gegen die

[mehr]

Tags: , , , ,

6. Juni 2014

EuGH-Urteil: Artikel online lesen verletzt kein Urheberrecht

(Bild) Unbeschwert surfenEs klingt wie ein Aprilscherz – doch einmal davon abgesehen, dass mittlerweile schon der Juni Einzug gehalten hat, meinte es die britische Lobby-Organisation NLA bitterernst mit ihrer Behauptung, dass allein das Lesen eines Internet-Artikels gegen das Urheberrecht verstoße. In einem Grundsatzurteil entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) jedoch dagegen.

EU-Bürger können …

[mehr]

Tags: , , , ,

13. August 2013

Browsergames: Gerichtsurteile in Deutschland

(Bild) Gerichtsurteil BrowsergameBrowsergames boomen. Ohne Installation, ohne zusätzliche Geräte werden sie ganz einfach am Computer gespielt und stehen ihren Nutzern noch dazu kostenlos zur Verfügun.  Bestimmte virtuelle Güter für die Browsergames, zum Beispiel neue Fähigkeiten für eine Spielfigur oder eine bessere Ausrüstung, kosten allerdings mitunter Geld. Wie viel? – Genug für Rechtsstreitigkeiten.

[mehr]

Tags: , , ,

13. Juni 2013

Rechtsschutz 10: Irrtümer bei Ämtern und Behörden

Rechtsschutz ist hilfreichNur wer weiß, wie seine Rechte gestaltet sind, kann von ihnen auch Gebrauch machen und sie verteidigen. Die Deutschen jedenfalls, machen von ihren Rechten eher selten Gebrauch. Viel öfter könnten sie sich zu ihren Gunsten durchsetzen. Dazu ist eine gute Rechtsschutzversicherung ebenso hilfreich, wie einiges Wissen. Geld.de stellt im letzten

[mehr]

Tags: , , , , ,

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0