Markierte Beiträge ‘Technologie’

21. Juni 2011

Neue Domainendungen stehen in den Startlöchern

Die internationale Internet-Verwaltungsbehörde ICANN hat den Weg für neue Internetadress-Endungen frei gemacht. Künftig können statt „.com“ oder „.de“ auch ganze Namen gewählt werden.

In Singapur stimmte das Gremium mit großer Mehrheit für die Zulassung neuer Endungen, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete. „Heute ist endlich der Startschuss für eine neue Ära …

[mehr]

Tags: ,

8. Juni 2011

Mit Spiel, Spaß und Controller: die Videospielemesse E3 in Los Angeles

Die weltgrößte Messe für Computer- und Videospiele, die E3 in Los Angeles, öffnete gestern ihre Tore für die Besucher. Bahnbrechende Neuerungen sucht man in diesem Jahr jedoch vergeblich.

Viele Hersteller und Entwickler stellen hier ihre neuen Produkte vor – obwohl es in diesem Jahr mehr Nachbesserungen und Erweiterungen als komplett …

[mehr]

Tags: ,

7. Juni 2011

Stromversorger protestieren gegen geplante Energiewende

Die deutschen Kernkraftwerksbetreiber intensivieren ihren Widerstand gegen die Atomausstiegspläne der Bundesregierung.

RWE-Chef Jürgen Großmann forderte in einem „Brandbrief“ an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Nachbesserungen am Ausstiegskonzept und unter anderem längere Laufzeiten für den von RWE betriebenen Reaktor Grundremmingen B. Auch E.ON und Vattenfall verlangten eine „faire Kompensation“ für die …

[mehr]

Tags: , , , , ,

2. Juni 2011

Lenovo kauft Aldi-Lieferanten Medion

Zum ersten Mal übernimmt ein chinesischer Konzern ein großes deutsches börsennotiertes Unternehmen. Für 629 Millionen Euro will der PC-Riese Lenovo den Aldi-Zulieferer Medion kaufen und somit sein Europa-Geschäft stärken.

Der Dell-Konkurrent Lenovo stößt damit beim Essener Management auf Zustimmung. Der Medion-Vorstand habe in Lenovo einen geeigneten Partner gefunden, sagte Finanzchef …

[mehr]

Tags: , ,

27. Mai 2011

Google Wallet: mit dem Handy bezahlen

Das von Google am Donnerstag vorgestellte Bezahlsystem „Google Wallet“ soll Bargeld und Kreditkarte überflüssig werden lassen. Wer ein Smartphone mit diesem aktivierten System besitzt, soll künftig mit seinem Mobilfunkgerät bezahlen können.

Nach eigenen Angaben testet Google das Angebot zunächst in New York und San Francisco in Zusammenarbeit mit MasterCard und …

[mehr]

Tags: , ,

26. Mai 2011

Daimler investiert in Elektroautos

Der deutsche Autobauer Daimler investiert Millionen in seinen Partner Tesla. Der soll die Technologie der Elektrofahrzeuge weiter fördern.

Wie die Nachrichtenagentur dpa berichtete, investierte Daimler erneut in seinen Elektroauto-Partner Tesla. Der in Stuttgart ansässige Autokonzern kaufte über Tochtergesellschaft für rund 17 Millionen US-Dollar Aktien. Mit dem so gewonnenen Geld will …

[mehr]

Tags: , , , ,

23. Mai 2011

Neues Telekommunikationsgesetz steht in den Startlöchern

Ab Mittwoch wird ein neues, europaweites Telekommunikationsgesetz in Kraft treten. Telefon-, Handy- und Internetnutzer haben erhalten deutlich mehr Rechte.

Wie die Nachrichtenagentur dapd berichtete, muss ein Anbieterwechsel inklusive Rufnummer-Mitnahme nun binnen eines Tages möglich sein. Neuverträge dürfen dann nur noch maximal zwei Jahre laufen. Außerdem müssen auch Einjahresverträge im Angebot …

[mehr]

Tags: , ,

21. Mai 2011

Frankfurter Börse stellt Parketthandel ein

426 Jahre lang wurden auf dem Parkett der Frankfurter Börse Unternehmensanteile gehandelt. Nun werden sämtliche Orders über das elektronische System Xetra abgewickelt.

Von nun an werden auch solche Papiere über Xetra gehandelt, deren Preise noch von Börsenmaklern festgelegt wurden. Dies teilte die Deutsche Börse im Vorfeld der Umstellung in Frankfurt …

[mehr]

Tags: , ,

18. Mai 2011

Pedelecs als neue Unfallgefahr

Die neuen Elektrofahrräder „Pedelecs“ sind nach Ansicht von Unfallforschern eine neue Unfallgefahr im Straßenverkehr. Experten fordern mehr Information über die möglichen Gefahren.

„Viele Verkehrsteilnehmer sind auf diese neue Fahrradgattung bisher nicht vorbereitet“, sagte Siegfried Brockmann, Leiter der Unfallforschung Versicherer (UDV) in Berlin, gegenüber der Nachrichtenagentur dapd. Den Anteil von …

[mehr]

Tags: ,

17. Mai 2011

TÜV Süd wächst rasant

Das Dienstleistungsunternehmen TÜV Süd erwirtschaftete im letzten Jahr einen Rekordumsatz.

„Wir werden 2011 erneut mindestens 1 600 Arbeitsplätze schaffen, davon hier in Deutschland voraussichtlich 400“ sagte Vorstandschef Axel Stepken am Dienstag in München. Der Prüfkonzern, welcher von einem Verein und einer Stiftung getragen wird, steigerte seinen Umsatz im letzten Jahr …

[mehr]

Tags: , , ,

17. Mai 2011

SAP muss Millionenstrafe zahlen

Das deutsche Softwareunternehmen SAP wurde von einem US-Gericht zu einer Strafe von mehreren Millionen US-Dollar verurteilt. Es sollen Patente verletzt worden sein.

Nachdem SAP bereits im September zu einer Strafe von 1,3 Milliarden Euro verurteilt wurde, muss das Unternehmen nun eine weitere Niederlage vor eine US-Gericht hinnehmen. Ein texanisches Gericht …

[mehr]

Tags: , , ,

12. Mai 2011

Deutsche Telekom will Europageschäft umbauen

Die Deutsche Telekom will mit dem Verkauf ihrer schwächelnden US-Mobilfunktochter einen Konzernumbau in Europa forcieren.

Nach Angaben der dapd erwarte man in Bonn die feste Zustimmung der US-Kartellbehörden. Somit könnte die Veräußerung von T-Mobile USA an den Wettbewerber AT&T in der ersten Jahreshälfte 2012 über die Bühne gehen, wie René …

[mehr]

Tags: , , ,

12. Mai 2011

ChromeOS: Googles Betriebssystem steht in den Startlöchern

Im Juni wird Googles neues Betriebssystem ChromeOS in den Handel kommen. Es soll nicht mehr als ein erweiterter Browser sein – und Microsoft Windows Konkurrenz machen.

Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete, werde ChromeOS auf Laptops von Acer und Samsung vorinstalliert sein, die ab dem 15. Juni erhältlich sein werden. Das …

[mehr]

Tags: , ,

10. Mai 2011

Betrug an Geldautomaten hat zugenommen

Der Betrug an Bankautomaten hat im vergangenen Jahr stark zugenommen, laut Bundeskriminalamt (BKA) um 55 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Wie das BKA am Dienstag mitteilte, spionierten Betrüger fast 3.200-mal Daten an Geldautomaten aus. Betroffen waren vermutlich rund 190.000 Kunden. Der verursachte Schaden betrug schätzungsweise insgesamt 60 Millionen Euro, wie …

[mehr]

Tags: ,

Service Line

  • Wir beraten Sie gerne persönlich
  • 0800 - 589 589 0